WordPress, DSGVO und Youtube – die Zweite!

Bisher hatten wir uns ein feines Plugin angesehen, dass „Embed videos and respect privacy“ von Michael Zang. Es tut was es soll, zerhaut aber mein Layout leider…

Heute geht es um WP Youtube Lyte von Frank Goossens.

Patch News: T-10 Nachfolger steht vor der Tür!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Es bindet das Video ebenfalls ein – man kann die Größe des Videos für das Blog festlegen, es skaliert also nicht mit dem Theme. Aber dafür legt es lokal ein Vorschaubild ab, ruft GAR nichts auf, wenn der Leser nicht klickt und ist damit sehr sehr DSGVO freundlich. Das finde ich großartig. Wenn man den Mauszeiger über das Vorschaubild legt, wechselt sogar der Abspielknopf die Farbe. Das ist prima!

Schattenseite – man muss einen API-Schlüssel für das Youtube-API erzeugen, was nicht ganz trivial ist. Aber mir gefällt das Plugin so gut, dass ich jetzt im Netwerk verteilen werde.